Einführung in die funktionale Programmierung – Slides zum Download

Funktionale Programmierung hat zu guter Letzt auch in Java Einzug gehalten. Es ist jetzt ganz normal, überall mit Lambdas oder mit map() und filter() zu arbeiten. Aber ist das wirklich funktionale Programmierung?

Wie sieht es aus, wenn man Java 8 mit einer althergebrachten funktionalen Programmiersprache vergleicht? Und was kann der Java-Programmierer, der aus der objektorientierten (OO) Entwicklung kommt, von funktionalen Sprachen lernen und in seinen Java-Alltag integrieren?

Auf diese Fragen ging Nicole Rauch in ihrem Referat ein. Ebenso stellte sie die grundlegenden Aspekte der funktionalen Programmierung vor und zeigte auf, was die funktionale Programmierung so besonders macht.

Gerne stellen wir Ihnen die Slides des Referats zur Verfügung.

Haben Sie Fragen zum oder Anregungen für weitere Events? Nutzen Sie die Kommentarfunktion im Blog.

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Kategorien

Letzte Beiträge

Nächste Kurse

Kurs: Web Developer Basic («WDB»)

Kurs: Modellgetriebene Softwareentwicklung (MDSD/MDD/MDA) («MDA»)

Kurs: Professional Scrum Product Owner («APO»)

Kurs: Einführung in C# («CSE»)

Kurs: Einführung in die Programmierung mit Python («PYTHON»)

Kurs: Softwareentwicklung von Wasserfall, iterativ bis agil («BPU»)

Kurs: JIRA-Administration («JIRA02»)

Kurs: Die kompakte Einführung in Scrum («SCRUM»)

Kurs: Agile Project Management™ – Foundation («AGF»)

Kurs: Serviceorientierte Architektur («SOA»)